1. Juni 2020

June theme .:. Prints // Sew Your Wardrobe Basics

EN Happy 1st of June everyone! I chose prints as the June theme of #SewYourWardrobeBasics. I know this is a bold statement for a sewing challenge that evolves around making basics, but I think printed fabrics can be basics, too. Maybe they aren't as versatile as plain fabrics, but still you can combine printed with plain pieces of clothes and create different outfits over and over again.
I have made more plain pieces during the last five month of #SewYourWardrobeBasics, but a few of you have made already beautiful basics with prints like Hana from Velvet Ribbon Sews or Theresia from Sovori.
In the following I'll talk about my favourite prints and my sewing plans for June and I hope you get inspired to join me again at the 29th of June to present your handmade printed basics.

DE Willkommen im Juni. Für meine Nähchallenge #SewYourWardrobeBasics habe ich im Juni das Thema Muster/Prints gewählt. Das ist ein gewagtes Thema, denn bei meiner Aktion soll es ja darum gehen, sich Basisteile für den Kleiderschrank zu nähen. Ich denke aber, gemusterte Stoffe können auch zu tollen Basisteilen verarbeitet werden. Man kann gemusterte Teile toll mit einfarbigen kompinieren und so immer wieder neue Outfits kreieren. Ich habe in den letzten fünf Monaten von #SewYourWardrobeBasics überwiegend unifarbene Teile genäht, die schon lange auf meine To-Sew-Liste standen, aber einige der Teilnehmerinnen haben während der Aktion schon tolle gemusterte Basisteile genäht wie z.B. Hana von Velvet Ribbon Sews und Theresia von Sovori.
Im Folgenden werde ich ein bisschen über meine liebsten Muster für Basisteile und meine Nähpläne für den Juni sprechen.
EN Animal prints (all these fabrics from my stash are old and not available online): I love a good animal print, whether leopard, zebra or tiger. If you follow me on instagram you know I'm always on the hunt for a beautiful animal printed fabric, but I'm very picky with the print. For me personally, a "classic" animal print has a big print (I think bigger prints look more chic then small prints) and a "natural" look, I like when the print and the colours are as close to the wildlife pattern as possible.
The first two fabrics (the leopard and zebra print) will be pencil skirts, the last farbic with kind of a tiger striped design will be trousers.

DE Tierfellmuster (alle Stoffe sind aus meiner Stoffsammlung und online nicht verfügbar): Ich liebe ein schönes Tierfellmuster: egal, ob Leopard, Zebra oder Tiger. Wenn Ihr mir auf Instagram folgt, wisst Ihr wahrscheinlich, dass ich immer auf der Suche nach einem Stoff mit schönem Tierfellmuster bin. Allerdings bin ich sehr wählerisch, wenn es um das Muster geht. Ich mag Stoffe mit großen Mustern, denn die sehen in meinen Augen edler aus als die, mit kleinem Muster. Außerdem mag ich "natürliche" Farben und Muster, die Drucke sollten für mich so nah wie möglich an der Naturvorlage sein.
Aus den beiden oberen Stoffe (Leopard- und Zebramuster) möchte ich mir zwei Bleistiftröcke machen, aus dem unteren mit Tigerstreifendesign eine Hose.
EN Palmprints (again old fabrics from my stash): My favourite print for summer is palm print. I made this palm print top last year and love it a lot. I wore it a lot during last summer and this spring and combined it with different coloured trousers and skirts.
The first fabric above is a bit colourful for a basic, but I plan on making a simple dress out of it, so it will be a stand alone piece. The blue and white palm print fabric will be a top, maybe with a tie front (I really like Simplicity pattern #8137 view C and McCalls #M6794, out of print)

DE Palmenmuster (wieder ältere Stoffe aus meinem Stofflager): Eines meiner liebsten Muster für den Sommer sind Palmendrucke. Ich habe mir letztes Jahr dieses Top mit Palmendruck genäht und liebe es sehr. Ich habe das Top letzten Sommer und dieses Frühjahr oft getragen und zu den verschiedensten Hosen und Röcken kombiniert.
Der obere Stoff mit türkisblauem und gelbem Druck ist zwar etwas aufregend für ein Basisteil, aber ich plane ein Kleid aus diesem Stoff zu nähen, so dass der Stoff für sich alleine stehen kann (sozusagen ein Sommerkleid, dass man schnell überwerfen kann, nicht zwangsläufig ein klassisches Basisteil). Der zweite weiß-blau gemusterte Stoff soll ein Oberteil werden (mir gefällt Simplicity #8137 und McCalls #M6794)
EN Over the years I've made a lot of scarfprint pieces, too:

DE Über die Jahre habe ich mir auch mehrere Schaldruck Stücke genäht:
EN Polkadots are another absolutely classcial print in my opinion. I made a few pieces of clothes over the years:
I hope you found some inspiration in my prints and I think this theme is kind of a wildcard: you can choose the print you like and make a garment you need/want in your wardrobe. The possibilities for prints are endless! If you want to go very classy, choose stripes! ;)
The Link-up for the May theme dresses is still open, if you'd like to link to your #SewYourWardrobeBasics make.
The link-up for the June theme will be open from June 29th. I hope you got inspired and you'll join me.
Have a great week.
Sincerely
Stef

DE Ein weiterer Klassiker unter den gemusterten Stoffen sind für mich Polkadots oder auch Pünktchen. Über die Jahre habe ich einige gepunktete Teile genäht:
Ich hoffe, ich konnte Euch mit meinem heutigen Beitrag inspirieren, denn das Thema ist so eine Art Joker: es gibt wirklich unendlich viele Möglichkeiten, denn Ihr könnt Euch sowohl das Muster, wie auch das Kleidungsstück aussuchen. Benket aber, es sollte trotzdem ein Stück sein, dass sich gut kombinieren lässt und/oder eines das Ihr in Eurem Kleiderschrank vermisst. Falls Ihr lieber auf Nummer sicher gehen möchtet, wählt doch Streifen, denn die sind wirkliche Klassiker! ;)
Das Link-tool für das Mai Thema "Kleider" ist auch noch bis Mittwoch geöffnet, gerne könnt ihr dort Eure selbstgenähten #SewYourWardrobeBasics Kleider verlinken.
Das Link-tool für den Monat Juni wird ab dem 29. Juni geöffnet sein. Ich freue mich schon auf Eure selbstgenähten Printteile.
Habt einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße,
Stef

Kommentare:

  1. Lovely theme and pretty fabrics. I loved seeing your lovely garments too, especially the mint colour polkadot top.
    I'm thinking to make a top and skirt or culottes this month, I will see...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, your sewing projects sound great! Can't wait to see what you'll make. I loved your self drafted dress so much and hope you'll join me in June, too... if you find the time to sew! ;)

      Löschen
  2. I love prints. All kinds of prints. I especially like scarf prints and have a folder of ideas on how to use them in garments. You have used them is some very different, and pretty ways. Very inspiring!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, I was hoping to inspire. Would love to see you again for 'Sew Your Wardrobe Basics' in June! ;)

      Löschen
  3. Oh, das Thema ist diesen Monat perfekt für mich! Ich habe hier zwei Printstoffe liegen, 1x für ein Hemdblusenkleid und einmal für eine Bluse. Beide Teile möchte und muss ich (zwecks Anlass) bis Ende Juni fertig bekommen. Ich hoffe, dass klappt diesmal. Bisher war ich immer etwas zu spät dran oder hatte etwas ganz anderes unter der Maschine. Aber diesen Monat passt es genau richtig!

    AntwortenLöschen