1. Februar 2020

February theme .:. Stripes // Sew Your Wardrobe Basics


EN February is here and so is the theme for the #SewYourWardrobeBasics challenge! Yes, I think striped clothes can be great basic pieces in your wardrobe! Below you'll find some inspirational pictures. I hope you like the theme for February and will join me (again) this month! You can see all the links to the participants of the January theme at the bottom of this blogpost!

DE Der Februar ist hier und heute präsentiere ich Euch, wie versprochen, das neue Thema für meine Nähchallenge #SewYourWardrobeBasics. Ja, es geht um Streifen, denn ich finde, ein gestreiftes Kleidungsstück kann ein sehr gutes Basisteil im Kleiderschrank sein. Unten findet Ihr ein paar Bilder und Ideen zur Inspiration. Ich hoffe Ihr seid im Februar (wieder) mit dabei! Die Basisteile aller Teilnehmer aus dem Januar könnt Ihr am Ende dieses Blogbeitrags sehen.

via Pinterest
EN Here are some inspirational pictures. You can make a striped dress, a button down shirt, trousers or a skirt. You even can manipulate the stripes  like the pieces in the pictures in the first row left and right.

DE Hier sind ein paar Bilder zur Inspiration. Man kann aus gestreiftem Stoff unheimlich viel machen: ein Kleid, eine Bluse, Hosen oder einen Rock. Sehr interessant finde ich auch eine Manipulation der Streifen, indem man den Stoff unterschiedlich zuschneidet, wie z.B. in den Bilder in der oberen Reihe rechts und links oder in der unteren rechten Ecke.

via Pinterest
EN I wish I had all these pieces in my wardrobe. For me a striped basic is either dark or lightblue and white striped or black and white striped. But that's just my opinion. I'm curious what's your favourite colour combination in stripes? Let me know in the comments below!

DE Ich wünsche, ich hätte alle diese tollen gestreiften Kleidungsstücke in meinem Kleiderschrank. Die Farbklassiker unter den gestreiften Basics sind für mich hell- oder dunkelblau und weiß gestreifte Teile oder schwarz-weiß gestreifte. Das ist aber nur meine Meinung. Ich bin gespannt, welches Eure liebsten Farbkombinationen sind? Lasst es mich unten in den Kommentaren wissen!
EN This sewing challenge isn't just about sewing basics for me, it's also to sew up some fabrics I have in my stash for quite some time now. I made these sketches about a year ago to visualise some ideas for striped tees. These didn't happen, but now I want to tackle my pile of striped fabrics. 
The patterns I'm eyeing (Haven't tried them before, but if you have, please let me know your thoughts!):

1. Deer & Doe - Plantain Tee

2. Schneidernmeistern (in German)
    - Timpe Tee
    - Else
    - Karl

3. Cashmerette - Concord

4. Pattydoo (in German and English)
    - Stella
    - Liv

5. Ellepuls - Bethioua (in German)

6. Lillesol - No. 10 or No. 28 (in German)

If you have more pattern suggestions for a simple T-shirt pattern, please let me know!
Everything about the #SewYourWardrobe challenge
The January theme (at the end of the blogpost)
I hope you're having a great weekend.
Sincerely,
Stef

DE Diese Nähchallenge soll nicht nur dazu dienen, mir ein paar Basisteile in den Kleiderschrank zu bringen, sondern ich will auch meine Stoffvorräte reduzieren. Die obigen Skizzen habe ich schon vor einem Jahr gemacht, weil ich damals schon mehrere gestreifte T-Shirts nähen wollte, aber es kam irgendwie nie dazu. Deshalb ergreife ich jetzt die Gelegenheit und baue endlich meinen Stapel gestreifter Stoffe ab.
Ich habe mir schon ein paar Schnittmuster herausgesucht, keinen davon kenne ich. Falls Ihr bereits Erfahrungen mit den Schnittmustern habt, gebt mir gerne Feedback!

1. Deer & Doe - Plantain Tee

2. Schneidernmeistern
    - Timpe Tee
    - Else
    - Karl

3. Cashmerette - Concord

4. Pattydoo
    - Stella
    - Liv

5. Ellepuls - Bethioua

6. Lillesol - No. 10 or No. 28

Falls Ihr noch weitere Ideen für Schnittmuster habt, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen! Ich bin dankbar für jeden Tipp, da ich auf dem Indi Schnittmuster Markt überhaupt nicht bewandert bin.
Alles über die Nähchallenge #SewYourWardrobeBasics
Die Beiträge aus dem Januar (am Ende des Blogbeitrags)
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße,
Stef

Kommentare:

  1. Hi Stef, your sketches are beautiful. I love a striped tee myself & agree it's for to be blue & white! I've tons of stripy fabric in the stash, so will be joining in again this month, probably with the Mandy boat tee from Tessuti, (it's a free pattern), probably at the last minute again! I'll get some better pictures of my jeans from last month & add them to the January link.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sam,
      happy you like the February theme and that you're joining me! 😄
      I'll take a look at the Mandy boat tee... I'm constantly on the hunt for good basic patterns!
      The January link up is open till next Thursday midday. It would be great if you manage to add your link! 😊
      Have a great weekend.

      Löschen
    2. Hi Stef!
      I love stripes! I am looking for a nice viskose jersey to make a striped longsleeve like from maxmara spring 2020 collection.
      As for the pattern, I want to try grasser's free pattern. I've read comments and for a more loose fit it's better to take a pattern 2 size bigger. I want to give a try :-) There is also video on YouTube, where grasser shows this pattern adjusted for a T shirt.https://youtu.be/0Kz_5KZD-Z0

      Also I'd like to have a striped shirt, but can't find material :-) Still looking.
      Not to mention, that I bough a pattern to see jeans, but material has not arrived yet! Rrrr...

      Wish you a good weekend!

      Mfg,jelena

      Löschen
    3. Hi Jelena,
      thank you for sharing the Grasser pattern. I haven't tried their patterns, but read a lot good reviews.
      Nice striped fabric can be hard to find. I had a resource, but the production company no longer makes this striped fabric. 😣
      Good luck with your Denim fabric!
      Have a lovely weekend
      Stef

      Löschen
  2. Hallo Stefanie,

    die beiden Schnitte von Pattydoo kann ich dir wirklich empfehlen. Sie gehören zu meinen Lieblingsbasics im Kleiderschrank, vor allem wegen der guten Passform. Bei Stella solle der Stoff allerdings ein gewisses Gewicht mitbringen (Romanit o.ä.).

    Ansonsten grabe ich jetzt mal in meinen Stoffvorräten und schaue mal, was mir zum Thema Streifen so alles in die Hände und einfällt. 🙂

    Viele Grüße

    Manuela/Ottschie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela,
    vielen Dank, dass Du Deine Erfahrungen mit mir teilst! Die Pattydoo Schnitte werden immer sehr gelobt, deshalb würde ich gerne einen oder beide testen... tatsächlich habe ich sogar einen gestreiften Romanit hier im Stofflager. Perfekt! 😄
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Du im Februar wieder dabei bist. Deine Jeans ist ja schon Mal mega gut geworden!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Stef

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stef, was für ein großartiges Thema. Ich liebe Streifen schon seit meiner Jungend und habe immer einige Teile in navy/weiß im Kleiderschrank. Leider habe ich in meinem Vorrat nur noch Reste gestreifter Stoffe. Mal sehen, ob sich daraus noch etwas zusammen puzzlen lässt. Mein Traum wäre ein gestreifter Blazer wie er z.B. in der aktuellen Burda bei den Plus-Size Modellen zu sehen ist. Dafür müsste mir aber noch der richtige Stoff über den Weg laufen. Ich besitze tatsächlich nur einen Indi T-Shirt Schnitt den ich gekauft habe und dieser ist nicht mal als T-Shirt gedacht. Es ist La Pullunda von Pedilu. Diesen Schnitt liebe ich sehr, ich fürchte aber für gestreifte Stoffe ist er nicht optimal. Sonst verwende ich meist Schnitte aus Zeitschriften. Mein Lieblingsschnitt ist Vintage Lines aus der Ottobre. LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Stripes is an excellent idea thanks Stephanie. I am behind with the January prompt of denim as I was in Europe for most of it and on arriving back in Australia, too jet lagged to sew. This month I am going to do both. My stash has quite a few pieces of striped fabric and I really must make a pair of jeans.

    AntwortenLöschen
  6. Hello Stef,

    Your drawings are fantastic. Thank you for another versatile theme and lots of inspiration. The black on white stripe skirt is gorgeous.

    I'm thinking of pushing the theme a little by using some abstract stripes, if that's OK. I made a shibori T that I have worn to death and would love to re-create it.

    Happy sewing, TF

    AntwortenLöschen
  7. Burda skirt 04/2016 #113 is almost identical to your inspiration skirt, and of you reversed the layering of the split it would be the same.
    New Burda site doesn't have photos but they are still on Pinterest: https://pin.it/b2bqgh3oy3244w
    Burda does have the pattern: https://www.burdastyle.com/pencil-skirt-04-2016.html
    Burda

    AntwortenLöschen
  8. Well I do love a stripe. And I realise I made something denim last month! I love the Plantain - must use fabric with some lycra in it. It’s got the perfect scoop. I’ve also made the Karl dress. I found it too chokey on me. I love the Liesl and Co Bento tee in stripes and the Tessuti Mandy in a stripe too. I’ve a striped linen knit destined for a Grainline Hemlock with short sleeves this month so I’ll make sure I get onto it! Thanks for the inspo Stef xx

    AntwortenLöschen
  9. I'm definitely in, but will probably make something straightforward and simple! But I'll match those stripes, properly...

    AntwortenLöschen
  10. I LOVE your sketches! The compilation of garments are fun. I just ordered 4 yards of a black and white striped jersey and while I know I want a dress, that'll be under 2 yards. I think I'll also make a turtleneck like your second sketch!

    AntwortenLöschen
  11. Das Thema "STREIFEN" passt mir diesen Monat auch sehr gut! Da mache ich sehr gerne mit!

    AntwortenLöschen
  12. Deine Challenge klingt sehr spannend. Streifen finde ich auch toll, ich hoffe, ich schaffe es mich zu beteiligen. Die Kombination von unterschiedlichen Fadenläufen bei Streifen ist ja die eigentliche Herausforderung bei diesen Thema. Irgendwie bleibt da meine Kreativität regelmäßig auf der Strecke. Ich will mir schon seit Jahren eine Bluse nähen, aber die Aufteilung, die ich mir einfallen lasse ist immer irgendwie langweilig.
    Viele Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  13. I have just found your blog and the sewing challenge looks like such fun. I definitely have some striped fabric which needs sewing. Here's hoping I can get it done in Feb. And I might even be able to play catch up with last months Denim challenge! I'm looking forward to seeing what the rest of the year's challenges are 😀

    AntwortenLöschen
  14. Hi Steff. Just found your blog. Where did you find the image for the blue/white midi-striped shirt dress and the deep v-neck full sleeve top please? thank you Yvette

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Steff,
    ich liebe Streifen - für mich sind es die klassischen Bretange Shirts, die das Ideale Shirt darstellen. Und ich finde ein leichter U-Boot Ausschnitt macht das Shirt aus und sieht immer sehr elegant aus.
    Bzgl. des Schnittmussters bin ich auch noch nicht ganz am Ende der Probierphase. meine bisherigen Favoriten sind:
    Frau Karla von Studio Schnittreif, aber mit selbstgebastelten lockerer geschnitten Ärmeln
    St.Malo von Hummelhonig
    und Calais von Hummelhonig.

    Bei den von Dir aufegezählten Schnitten von Pattydoo und Schneidermeisterin finde ich die Ärmel zu eng geschnitten.

    Liebe Grüße

    Julia

    AntwortenLöschen