6. November 2019

Nähstyle / Diana Nr. 72 Rock #16 .:. Urban Safari - my DIY capsule collection

Werbung wegen Markennennung und -verlinkung / unpaid advertisement (European GDPR)

Shirt - handmade (pattern review here) - Bluse - selbst genäht (Schnittbesprechung hier)
Skirt - handmade / Rock - selbst genäht
Bag / Tasche - Maria Serpui
Sandals / Sandalen - Sam Edelman

EN I think this is my favourite handmade outfit and my favourite foto shoot of summer 2019. We took these pictures during our stay in Berlin in September (this is the area around Alte Nationalgalerie).
The shirt is McCall's M7629 and I reviewed the pattern in this blogpost.
The Skirt
pattern: This is a bit difficult, because the pattern I used is from a sewing magazine, which is sold in just a few european countries. In Germany it's called "Nähstyle" issue No. 72 (2019) pattern No. 16 , in the Netherlands "Diana Mode" No. 118, in France "Diana Couture" No. 104, in Italy "La Mia Moda" No. 21 and in Spain "Diana Moda" No. 95 (?)
size: I chose the size after my hip and waist measuremens in the magazine
fit: true to size
alterations: The pattern is designed for fabrics with a bit of stretch, since my linen fabric has no stretch, I added 1cm at all sideseams, during the fitting, I took some of the sideseam in. I added a button on the inside of the wrap piece for a better fit around the waist.
level: Quite easy for beginners, just be careful when you cut the wrap pieces, the right way round.
instructions: The instructions at least in the German issue is very short, so I didn't use the instructions at all and followed my own path.
recommendation: I highly recommend this pattern and hopefully I can make it again in some vlevet or amother fabric. If you have this pattern magazine or can easily get your hands on an issue, try the pattern. I really like it. There are even more patterns in this particular issue I want to try... well if I find the time *sigh*
I hope you're having a great week so far.
Sincerely,
Stef

DE Ich glaube, das ist nicht nur mein liebstes selbstgenähtes Outfit, sondern auch das schönste Fotoshotting des Sommers 2019. Die Bilder entstanden während unseres Aufenthalts in Berlin im September um die Alte Nationalgalerie herum.
Die Bluse McCall's M7629 hatte ich Euch das letzte Mal schon gezeigt (hier geht es zum Blogpost mit der Schnittbesprechung).
Der Rock:
Stoff: 100% Leinen (vorgewaschen) Schnittmuster: Nähzeitschrift "Nähstyle" (früher Diana Moden) Nr. 72, Modell 16
Größe: Ich habe mich nach meinen Taillen- und Hüftmaßen gerichtet und mich an der Tabelle in der Zeitschrift orientiert.
Passform: Die Größe stimmt mit der Maßtabelle im Heft überein. An der Hüfte sitzt der Rock eng, aber nicht zu eng.
Änderungen: Da das Schnittmuster für elastische Stoffe konzipiert ist, habe ich vorsichtshalber an den Seiten jeweils 1cm hinzugegeben, davon konnte ich bei der Anprobe aber wieder einiges wegnehmen (eventuell hat auch der Leinenstoff ein kleines bisschen nachgegeben?). Außerdem habe ich einen zusätzlichen Knopf an der Innenseite des Wickelrocks ( an der linken vorderen Rockbahn) hinzugefügt, da ich den Sitz so einfach noch besser finde.
Schwierigkeitsgrad: leicht, für Anfänger geeignet, nur beim Zuschneiden muss man die zwei verschiedenen Vorderteile beachten
Anleitung: Die Anleitung ist gefühlt noch kürzer als die in der Burda und das will was heißen. Da der Rock nicht sehr schweirig zu nähen ist, habe ich mir die Ableitung nicht groß angesehen, sondern bin meinen eigenen Weg gegangen.
Empfehlung: Ich finde den Rock toll und würde den Schnitt auch sehr gerne noch einmal verwenden, Mal sehen... die Zeit fehlt einfach immer wieder. Falls Ihr Euch das Heft im Sommer gekauft habt oder es noch nachkaufen könnt (ich glaube, beim OZ-Verlag bekommt man es noch), kann ich Euch den Schnitt sehr empfehlen. In der Ausgabe sind noch weitere Schnitte, die ich gerne probieren möchte.
Ich freue mich auch heute wieder beim MeMadeMittwoch dabei zu sein.
Liebe Grüße und eine schöne restliche Woche,
Stef
fotografiert von JFN

Kommentare:

  1. Der Leinen sieht so unzerknittert aus - hast Du ein Bügeleisen in der hübschen Bambustasche? :D

    Der Rock und der gesamte Großstadtsafarilook stehen Dir ganz ausgezeichnet - das wird Dir sicher auch im nächsten Jahr noch viel Freude bereiten

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock sitzt ausgezeichnet und die Länge finde ich auch perfekt. Die Verarbeitung sieht auch top aus! Da hast du dir ein Teil genäht, dass sich sicher vielfältig kombinieren lässt und immer gut aussieht.
    LG, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbar, sowohl dein Outfit, als auch die Fotos.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Wieder ein schönes Outfit was du uns zeigst, da fange ich vom Sommer zu träumen an.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Auftritt! Toll, toll, toll! Hier stimmt wieder alles von Kopf bis Fuß und der Rock mit der seitlichen Knopfleiste ist einfach großartig! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. So schöööön liebe Stef. Ich bewundere deine Stilsicherheit. Es sieht einfach immer und immer wieder perfekt aus, wenn du dir etwas zauberst. Und deine Fotos sind natürlich auch immer wieder genial.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich auch mit dir... Schade dass solche Röcke so garnicht zu mir oder in meinen Alltag passen, das mit der asymmetrischen Knopfleise finde ich ganz famos!!! Es lohnt sich doch immer wieder in den Zeitshriften zu stöbern... Großartige Fotos wieder! LG Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine beeindruckende Fotostrecke! Bestimmt schöner als die Schnittfotos aus der Nähstyle Zeitschrift (die find ich oft ziemlich lame).

    AntwortenLöschen
  9. Es stimmt einfach alles an Deinem Outfit. Der Rock ist großartig, passt super und ist perfekt genäht. Aber auch die Bluse begeistert mich. Die Fotostrecke ist wundervoll - zum immerwieder-Durchscrollen!
    LG Ina

    AntwortenLöschen