3. Juni 2018

Me Made May - week four

Tee / T-Shirt - Uniqlo
Shorts - DIY / selbst genäht (pattern / Schnitt: Ottobre woman 02/2017 #5, last seen here)
Basketbag / Korbtasche - Etsy
Sandals / Sandalen - Massimo Dutti

Tee / T-Shirt - Bubbleshop
Jeans - DIY / selbst genäht (pattern / Schnitt: Ottobre woman 0572017 #7)
Wellies / Gummistiefel - Hunter

Top - DIY / selbst genäht (pattern / Schnitt: Sorbetto top by Colette patterns)
Skirt / Rock - very old (no brand) / sehr alt, ohne Marke
Basketbag / Korbtasche - Etsy
Sandals / Sandalen - Massimo Dutti

T-Shirt - H&M 
Yellow wide leg cropped trousers - DIY (pattern - Burda style #7362 , more about this pattern on Wednesday in a blogpost)
Gelbe weite Hose mitgekürztem Bein - selbst genäht (Schnitt: Burda style #7362 , mehr zum Schnitt am Mittwoch in einem Blogbeitrag)
Mules - H&M

Striped shirt / gestreifte Bluse - DIY / selbst genäht (pattern / Schnitt: Burda Plus FS 2010 #424) 
Shorts - Next
Stiped mules / gestreifte Mules - H&M

Faux wrap top - DIY (pattern: La Maison Victor Top Bree, last seen here)
Top mit Wickeleffekt - selbst genäht (Schnitt: La Maison Victor Top Bree, zuletzt hier gezeigt)
Shorts - DIY / selbst genäht (pattern / Schnitt: Ottobre woman 02/2017 #5, last seen here)
Basketbag / Korbtasche - Etsy
Sandals / Sandalen - Massimo Dutti
Sunglasses / Sonnenbrille - Miu Miu

EN Me made May is over and I hope you enjoyed my little round up here on the blog. If you like to see the other #MMMay outfits, here are the links:
It wasn't as hard as I thought it would be a) to wear something me made every day and b) to take a picture every day. It was quite fun and my photographer didn't mind, too (important factor, right?)
On Wednesday will be a regular blogpost about one of my favourite pieces I made lately, so stay tuned.
Happy Sunday and a good start to your week.
Sincerely,
Stef

DE Der 'Me made May' ist vorbei und ich hoffe, Euch hat meine kleine Zusammenfassung gefallen. Falls Ihr noch Mal alle Outfits sehen möchtet, hier sind die Links:
Es war tatsächlich nicht so schwer, wie ich gedachte hatte: 1. wirklich jeden Tag etwas Selbstgenähtes zu tragen und 2. auch wirklich jeden Tag ein Foto zu machen (da hat das tolle Wetter auf jeden Fall geholfen). Mir hat es großen Spaß gemacht und auch mein Fotograf fand es lustig und das ist ja schon Mal die halbe Miete, ne? 
Am Mittwoch gibt es dann wieder einen normalen Blogbeitrag über eines meiner liebsten Stücke, die ich in letzter Zeit genäht habe. Ich freue mich, wenn Ihr am Mittwoch wieder vorbeischaut.
Habt einen schönen Sonntag und kommt gut in die neue Woche.
Liebe Grüße
Stef
fotografiert von JFN

Kommentare:

  1. You had a marvelous MMM month. I enjoyed seeing of your wonderful makes.

    AntwortenLöschen