6. Mai 2018

In the buttercup field .:. Burda style #6914 & #6905

Silk top with icecream cones - DIY / Seidentop mit Eistütendruck - selbst genäht
Skort (mix of skirt and shorts) - DIY / Hosenrock - selbst genäht
Sunglasses / Sonnenbrille - Prada
Shoes / Schuhe - Sam Edelman

EN I wore this outfit last Friday and initially I wanted to take just one picture for #memademay2018 on Instagram (here are my daily DIY outfits on Instagram), but then I liked the pictures so much, I had to share them here as well. Every day on my way to and from work I pass by this beautiful buttercups and clover field near our house and every day I think: "What a beautiful view!". So when we had some time Friday evening, we went to the field and took some photos.
Both pieces I wear are handmade, but not new. I made the silk top last year (see last years blogpost here) and I used one of my most used patterns Burda style #6914 (i think I used this pattern more then five times now).
The skort/cullotes (looks like a skirt, but are shorts) are from 2015 (blogpost from 2015 here) and I used another great pattern: Burda style #6905
Both pattern I can't recommend enough, they both fit great.
I have so much content, that I'll post three times next week (Tuesday, Thursday and Sunday) and I hope you enjoy my makes.
Have a great start to your week.
Sincerely,
Stef

DE Dieses Outfit habe ich letzten Freitag getragen und eigentlich wollten wir nur Fotos für den #memademay2018 auf Instagram machen (meine täglichen selbstgenähten Outfits könnt ihr hier sehen), aber dann haben mir die Bilder so gut gefallen, dass ich dachte, ich teile sie hier auch noch mit Euch.
Auf dem Weg zur und von der Arbeit komme ich jeden Tag an diesem Butterblumen und Klee Feld vorbei und denke jedes Mal: "Was für ein schöner Anblick!" Als wir also am Freitag ein bißchen Zeit hatten, sind wir für ein paar Fotos zu diesem Feld, nicht weit von unserem Haus, gegangen.
Beide Kleidungsstücke sind selbstgenäht, aber nicht neu. Das Seidentop (letztes Jahr hier gezeigt) ist vom letzten Jahr (und sehr von Dolce&Gabbana inspiriert), verwendet habe ich Burda style #6914 (inzwischen habe ich ihn wohl schon fünf Mal genäht).
Der Hosenrock (oder die Culottes, je nachdem, was Euch besser gefällt), habe ich bereits 2015 genäht (Blogpost von 2015 hier) und ich finde den Schnitt noch immer richtig toll (Burda style #6905).
Beide Schnitte kann ich sehr empfehlen, die Passform ist toll. 
Ich habe so viele Fotos gemacht, dass ich in der nächsten Woche drei Mal bloggen werde (Dienstag, Donnerstag und Sonntag). Ich hoffe, Euch gefallen meine selbstgenähten Outfits und ich sehe Euch am Dienstag wieder hier.
Kommt gut in die neue Woche.
Liebe Grüße
Stef
fotografiert von JFN

Kommentare: