4. Juni 2017

InstaSeams & more .:. May

Lilac season is here and that means, summer is right around the corner. These are one of my favourite flowers and always reminds me of my grandmother, who used to have big trees of lilac in her backyard.
Der Flieder blüht und das bedeutet, der Sommer ist nicht mehr weit. Flieder ist eine meiner liebsten Düfte, denn der erinnert mich immer an meine Großmutter, die riesige Fliederbäume in ihrem Garten hatte.
Lightning during a spring thunderstorm (photographed from inside the car). It was magical.
Ein Blitz während eines Frühlingsgewitters (natürlich sicher aus dem Auto fotografiert). Es war magisch.
Schnittmuster, sewing pattern, Ottobre design, shirtdress, nähen, sewing
The striped shirtdress I made back in April (here is the blogpost). The best thing about sewing your own clothes is the joy about the finished piece. It always makes me happy when I see and wear this dress , because the arrangement of the stripes turned out just like I've imagined them.
Dieses gestreifte Kleid habe ich schon im April genäht (hier geht es zum Blogpost). Das schöne an selbstgenähter Kleidung ist ja, dass die Freude darüber lange anhält, z.B. freue ich mich immer wieder aufs Neue über die Anordnung der Streifen, es ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe.
Back in April it was too cold at the Baltic Sea to use this beach towel harness, but hopefully I can use it soon at the beach.
Leider war es im April an der Ostsee noch viel zu kalt zum Baden, aber ich hoffe diesen Strandtuch-Halter aus Leder bald am Strand nutzen zu können.
I had so much leftover of the striped cotton fabric I used for the shirtdress (see two pictures above), that I managed to sew this striped top out of the leftovers. The Burda style pattern (05/2017 #110) is drafted perfectly, I can highly recommend it (I wasn't that happy with some Burda patterns lately). Again I'm super happy how the arrangements of the stripes turned out. I'll soon post some outfit pictures with this tie blouse.
Ich hatte so viel Stoff von meinem gestreiften Hemdblusenkleid übrig (siehe zwei Bilder oben), dass ich sogar noch diese Bluse aus dem Stoff nähen konnte. Der Burda style Schnitt (05/2017 #110, leider gibt es die neueren Schnitte auf der deutschen Burda style Seite noch nicht, hier ist der Link zum Schnitt auf der amerikanischen Burda-Seite) ist hervorragend entworfen und passt mir sehr gut (in letzter Zeit war ich mit Burda Schnitten ja etwas unzufrieden). Auch hier bin ich wieder mit meinem Streifenexperiment super happy, die Streifenanordnung ist genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Ein Blogpost mit Tragefotos folgt hier auch bald.
I'm dreaming of summer, sun and the beach.
Ich träume schon von Sommer, Sonne und Strand.
Gingham is a huge trend this spring/summer and I made this top back in February. More about this gingham shirt and the pattern here.
Vichykaro ist ein großer Trend in dieser Frühjahr/Sommer-Saison und ich hatte mir diese Bluse bereits im Februar genäht. Mehr zur Bluse und dem Schnitt gibt es hier.
This white cotton fabric with embroidery on one side is a total dream to work with. I'm making a summerdress out of this, but unfortunately the fabric is so see-through I had use lining, but more about that topic when I show you the finished dress here on Sea of Teal.
Aus diesem weißen Baumwollbatist mit Stickerei nähe ich gerade ein Sommerkleid. Der Stoff ist schön leicht und lässt sich sehr gut verarbeiten, allerdings ist er sehr durchsichtig, daher musste ich das Kleid füttern. Dazu aber mehr, wenn ich das fertige Kleid hier zeige.
My favourite beauty products: Lancôme Parisian Lips Le Stylo, Estée Lauder blush (very old), mermaid brush and Dior Lip Glow balm.
Meine liebsten Beauty-Produkte: Lancôme Parisian Lips Le Stylo, Estée Lauder Rouge (schon älter), Meerjungrfauen Pinsel und Dior Lip Glow balm.
I'm quite happy with the last two Burda style issues. I didn't like ANY pattern in the Burda for around  half a year and was very disappointed, I hope Burda is now back on track, because overall I like the fit of the Burda patterns.
Die letzten zwei Burda style Ausgaben fand ich sehr gut, mir gefielen viele Schnittmuster und, wie oben beim gestreiften Top schon geschrieben, bin ich mit dem Sitz auch wieder zufrieden. Im letzten halben Jahr (wenn nicht sogar länger) mochte ich kein einziges Heft und habe es mir entweder gar nicht gekauft oder ich habe das Schnittheft nicht einmal angefasst. Da ich die Konstruktion der Schnitte und den Sitz aber eigentlich gerne mag, freue ich mich, dass Burda scheinbar wieder zu alter Form gefunden hat.

EN Summer is in the air and I'm full of (sewing-)energy. I wish my day had more hours, because I want to sew soooo much projects and I'm such a snail seamstress... but I'm pretty sure you feel the same. 
After some intense month at work I'm desperate for a vacation, that will finally come in June. If you'd like to see my current sewing projects and more follow me via instagram or facebook.
I hope you had a great start to the month of June. Have a great Sunday.
Sincerely,
Stef

DE Ich kann den Sommer schon riechen und sprühe förmlich vor (Näh-)Energie. Ich wünschte, mein Tag hätte mehr Stunden, denn ich habe soooo viele schöne Nähideen auf meiner Liste und ich bin so eine Schnecken-Näherin... aber ich denke, das geht nicht nur mir so, oder?

Es liegen ein paar arbeitsreiche Monate hinter mir und ich kann den erholsamen Urlaub im Juni kaum erwarten. Auch dafür würde ich gerne noch das eine oder andere Teil nähen...

Wenn Ihr meinen aktuellen Nähprojekten und mehr sehen wollt, folgt mir einfach auf instagram oder facebook.
Ich hoffe, Ihr hattet einen guten Start in den Juni. Habt einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Stef
pictures via instagram @seaofteal
This blogpost contains affiliate links. / Dieser Post enthält Affiliatelink.

Kommentare:

  1. so nice photos so nice post, you are amazing!

    AntwortenLöschen
  2. I love your tie-front Burda top! I have this pattern on my summer sewing list, so was happy to see a finished one here!

    AntwortenLöschen