1. Dezember 2014

.: November :.

http://seaofteal.blogspot.de/2014/11/fast-schwarz-ledertop-und-booties.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/wochenende-punkte-und-stiefel.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/wochenende-filz-und-leder.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/wochenende-punkte-und-stiefel.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/fast-schwarz-ledertop-und-booties.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/die-wilden-70er-gelb-und-zickzack.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/herbstgrau-und-blau.html http://seaofteal.blogspot.de/2014/11/die-wilden-70er-gelb-und-zickzack.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/wochenende-filz-und-leder.htmlhttp://seaofteal.blogspot.de/2014/11/fast-schwarz-ledertop-und-booties.html
Ich hoffe, Ihr hattet einen guten Start in den Dezember. Ich habe heute jedenfalls mein erstes Türchen geöffnet und so langsam kommt auch bei mir Weihnachtsstimmung auf. Am Wochenende lag ich leider mit einer Erkältung flach und konnte meine Nähprojekte (siehe unten) nicht weiterführen. Das hat mich ein bißchen geärgert, da ich im Moment schon so sehr wenig Zeit habe, aber die Gesundheit geht vor.

In diesem Monat haben mir besonders das Outfit mit meinem selbstgenähten Ledertop gefallen, weil es Mal etwas anderes und für mich untypisches war. Außerdem liebe ich den Punkteschal noch immer heiß und innig, genauso wie die Gepard-Ponyfell-Umhängetasche, die ich sehr oft in der Freizeit trage. Aber auch meine selbstgenähte sandfarbene Hose blieb in diesem Monat einer meiner Favoriten, dieses Mal mit dem selbstgenähten Missoni-Strick Oberteil, auch Mal etwas anderes.
Im November habe ich versucht, noch mehr Wert auf die Qualität der Fotos zu legen. Ich habe mir vorgenommen weniger Outfits, mit noch besseren Bildern zu posten. Ich hoffe, das ist mir gelungen.
Liebe Grüße
Stef


Mein Monat via Instagram (@seaofteal)

Sonnenaufgang

Zur Zeit bin ich total verrückt nach Monogramm-Sachen, da konnte ich bei dieser Tasse und der gestickten Serviette nicht wiederstehen.


 Rückblick zu diesem Weihnachtsoutfit vom letzten Jahr.

 Mein aktuelles Nähprojekt: ein Schurwolle-Kaschmir-Mix-Mantel, der Schnitt ist aus einer älteren Burda. Ich habe mir sogar ein paar alte Burdas bei Ebay ersteigert, weil ich die Schnitte einfach viel zeitloser finde als die aktuellen Schnitte in der Burda style.

Mein neuer Parka von Gelco.

 Das sind die Zeitschriften, die ich am meisten lese, allerdings kaufe ich nicht jeden Monat alle Ausgaben der Elle, Harper Baazar oder der Vogue. Ich blätter die Zeitschriften am Kiosk durch und entscheide mich dann.

Mein letztes Nähprojekt: ein Weihnachtskleid inspiriert von Dolce&Gabbana.


 Nochmal ein Outfit vom letzten Jahr.

 Das blau dieses Ziffernblattes hat mir so gut gefallen, da konnte ich nicht wiederstehen. Allerdings muss ich das Armband der Uhr doch noch einmal kürzen lassen, bevor sie mir perfekt passt.

Ein bißchen Weihnachtsdekoration bei uns zu Hause.

Halskette Pegasus von Stella&Dot.






Kommentare:

  1. Was für ein schöner Post. Die Uhr von Marc by Marc Jacobs gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  2. Das Ledertop ist ja toll! Ich wünschte sowas könnte ich auch selbst machen!

    AntwortenLöschen