14. August 2014

Japanische Blumen .:. Japanese Florals

Top - H&M
Maxiskirt - made by me (pattern: made by me, instructions here)
Maxirock - selbst genäht (Schnitt: selbst erstell, hier gibt es die Anleitung)
Bag / Tasche - Rebecca Minkoff
Flats / Slipper - Asos
In Südtirol waren wir natürlich nicht nur Wandern, sondern haben es uns auch so gut gehen lassen. Dieses Outfit hatte ich beim nachmittäglichen Cappuccino-Trinken an. In einer ähnlichen Zusammenstellung habe ich den Maxirock zwar letzten Sommer schon einmal gezeigt, aber ich trage ja nicht immer nur neue Outfits. Gerade solche bequemen Zusammenstellungen trage ich im Urlaub immer wieder gern. Drunter trage ich übrigens einen Minirock aus Jersey, da der Maxirock sehr durchsichtig ist.
Den Stoff für den Maxirock hatte ich im letzten Jahr bei Karstadt im Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim gekauft. Falls Ihr gerade auf der Suche nach einem schönen Chiffonstoff seid, habe ich Euch unten drei Verschiedene verlinkt, die mir alle sehr gut gefallen. Den Leo-Chiffon kann ich mir auch wunderbar als Blusenstoff vorstellen (Leo ist im kommenden Herbst auf jeden Fall ein Trend).
Vielen Dank für Euren Besuch.
Herzliche Grüße,
Stef




Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Look, Stefanie und perfekt für eine Tasse Cappuccino in einem netten Café und dabei das Wetter genießen und Leute und Szenerie beobachten. Einfach gutgehen lassen... herrlich!

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  2. A very pretty skirt, just right for the holiday feel - enjoy it :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe es ja eigentlich nicht so mit diesen mehr oder weniger inhaltsleeren Lobhudeleien - aber was soll man hier sagen außer: SCHÖN!!! So ein toller Stoff.

    Hach! :-)

    Susi von www.texterella.de

    AntwortenLöschen