8. Juli 2014

Stoffwahl für mein DfT - Award - Outfit

Heute zeige ich Euch meine Farbwahl für den Overall, den ich mir für die Designer for Tomorrow-Preisverleihung morgen genäht habe.
Ich habe Euch ja schon im letzten Post berichtet, dass ich mir bei stoffe.de Stoff für mein Projekt aussuchen durfte. Ich habe mich für zwei Leinenstoffe entschieden. Das hat mehrere Gründe: ich habe bis jetzt Leinen noch nicht verarbeitet und dachte mir, es wäre eine gute Gelegenheit; die letztjährige Gewinnerin des Designer for Tomorrow Awards, Ioana Ciolacu, hat für Ihre diesjährige Kollektion ebenfalls einige Leinenstoffe verwendet und schließlich ist Leinen ein sehr guter Stoff für den Sommer, finde ich. Es ist ja immer ein bißchen Glücksspiel, wie das Wetter während der Fashionweek wird und ich dachte mir, dass Leinen sowohl gute Atmungsaktivität bei heißem Wetter, als auch wärmende Eigenschaften bei kaltem Wetter besitzt.
Bei der Farbe habe ich mich für ein sonniges Gelb und ein Graubraun entschieden. Den Overall komplett aus Gelb zu nähen, wäre mir zu viel von einer Farbe, während ein Overall aus Graubraun sehr trist wäre. Bei meiner Farbkombination (Colorblock) wird das Gelb durch das Graubraun abgemildet und ich finde es einfach schicker. Zudem erhält man den Effekt eines Zweiteilers. Erst bei näherem Hinsehen erkennt man, dass es ein Overall ist. Übrigens habe ich mich beim Schnitt für das Modell aus der Burda style 04/2014 #107 entschieden.
Morgen kann ich Euch schon Mal einen kleinen Ausschnitt meines Outfits zeigen, Donnerstag folgt dann, wenn zeitlich alles klappt, der Bericht vom Designer for Tomorrow Award. Leider habe ich noch keine Outfitbilder, da mein Fotograf gerade selbst geschäftlich unterwegs ist. Das komplette Outfit folgt dann Ende der Woche.
Wer zeitnah Fotos sehen möchte, kann mir auch gern über instagram (@seaofteal) oder facebook folgen.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Dienstag.
Liebe Grüße,
Stef

Kommentare:

  1. Ui ich bin gespannt!! Leinen mag ich eigentlich sehr gern - wenn der nicht immer so knittern würde ;)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht ja schon vielversprechend aus!!! Wünsche Dir jedenfalls super viel Spaß und Erfolg in Berlin! -Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen