6. Juli 2014

Skizze für mein DfT - Award - Outfit

Wie Ihr vielleicht gemerkt habt, bin ich nicht in meinem normalen zweitägigen Blogrhythmus. Das liegt daran, dass ich gerade an drei Projekten gleichzeitig arbeite. Das erste Projekt seht Ihr oben, nämlich mein Outfitentwurf für den Besuch der Designer for Tomorrow Award-Show am kommenden Mittwoch auf der Fashionweek Berlin.
Hier hatte ich Euch schon ausführlich berichtet, wie es dazu kam, dass mich stoffe.de zu diesem Event eingeladen hat. Es versteht sich natürlich von selbst, dass ich als Hobbyschneiderin mein Outfit selbst nähe.
Ich habe mich einmal an einer Skizze versucht. Wie Ihr hoffentlich erkennen könnt, soll es ein Overall werden. Ich wollte mir schon immer einen nähen und das war auch das erste Projekt, dass mir spontan einfiel, als ich von der Einladung zur Fashionweek hörte. Zu diesem Anlass durfte ich mir bei stoffe.de Stoff aussuchen. Welcher es geworden ist, zeige ich Euch hier in den nächsten Tagen.
Übrigens freue ich mich besonders auf die Fashionshow der letzjährigen Gewinnerin des Designer for Tomorrow Awards, Ioana Ciolacu (ein Interview mit ihr gibt es hier).
Nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße,
Stef

1 Kommentar:

  1. Der wird bestimmt super schön, Stefanie! Ich liebe meinen schwarzen Overall, immer schick, immer etwas besonderes.
    Ich wünsche Dir schon jetzt eine tolle Zeit in Berlin auf der MBFW!

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen