11. Januar 2014

in full feather

Blouse / Bluse: seidensticker
Pants: DIY / Hose: selbst genäht (Schnitt: Burda style)
Feather vest / Federweste: Selection by S.Oliver
Pumps: Zara
Bag / Tasche: Mango Touch
Watch / Uhr: River Island
Jewelry / Schmuck: COS, Dyrberg/Kern, DIY

Kommentare:

  1. Stil "verruchter Engel" samt Löckchen :-) Eine superschicke Federweste und die Hose und Pumps geben den perfekten Kontrast dazu, Stefanie. Und Dein süßes Täschchen habe ich schon letztes Mal so bewundert, gefällt mir alles ausgesprochen gut!
    Die Fotos sind auch superschön!

    LG zum Wochenende,
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stefanie,

    das ist ein traumhaft schönes Outfit! Grau-Weiss-Schwarz in seiner Vollendung, mit einem interessanten Material-Mix und das Ganze auch noch figurfreundlich umgesetzt! Eine echte Augenweide und einer X-Frau würdig!

    Herzliche Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    AntwortenLöschen
  3. wow - du siest immer ganz anders aus. voll toll. und die schuhe - verliebt ;)

    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Strf,
    wie bezaubernd du ausschaust. Nicht nur dieser zarte Grauton der Weste gefällt mir, dieses fluffige daran ist das besondere. Mir selbst stehen diese Federwesten leider nicht. Ich habe sie schon anprobiert. Zu dir passt sie ausgezeichnet. Diese Pumps durfte ich schon auf Instagram bewundern. Wenn ich die so anschaue, freue ich mich jetzt schon auf den Frühling. Ein richtig tolles Outfit.
    Schönes Wochenende Cla

    AntwortenLöschen