29. Januar 2014

Deutschlands kreativster Blogger - Das Paket

Gestern kam nun endlich auch mein DIY Paket für den Wettbewerb "Wer ist Deutschlands kreativster DIY-Blogger?".
Unionknopf hat ein wirklich großzügiges Paket mit Liebe zusammengestellt, z.B. war alles mit einer hübschen Schleife gebunden. Es war unter anderem enthalten:
- 12 verschiedene Swafing Stoffe
- 2 Mollie Makes Magazine
- 3 Knäul Lana Grossa Garn
- eine Box voller unzähliger Unionknopf-Knöpfe
- eine Box gefüllt mit verschiedensten Bändern
- 2 Eintrittskarten zur h&h Messe in Köln, auf der die Gewinnerin gekürt wird
- eine Lindt Schokolade (Nervennahrung, wenn das Projekt nicht so läuft wie ich will)
- ein Prosecco von Scavi&Ray (den ich trinken werde, wenn ich mit dem Projekt fertig bin)
- viele Giveaways von Unionknopf (Gummibärchen, Bleistift, Notizbuch und - Block, USB-Stick etc.)
Soweit ich das auf instagram verfolgen konnte, haben alle Blogger exakt das gleiche Paket bekommen und ich möchte mich schon an dieser Stelle bei Unionknopf für dieses riesige Paket und die vielen Mühen bedanken.
Jetzt werden sich einige von Euch ziemlich wundern, denn die Stoffe treffen überhaupt nicht meine Nähgewohnheiten. Ich sehe das ganze Paket eher als DIY-Paket für Bastelnäeherei (nicht abwertend gemeint), ich dagegen nähe Mode.
ABER: Ich stelle mich gern der Herausforderung und habe auch schon eine Idee, wie ich ein Projekt mit diesen Zutaten, aber in meinem Sinne gestalten kann. Ihr dürft gespannt sein.
Liebe Grüße,
Stef

Kommentare:

  1. Wir sind sehr gespannt! Ich finde es sehr intressant zu sehen wie Du die für Dich ungewöhnlichen Zutaten verarbeiten und umsetzen wirst.

    Liebe Grüse
    Kasia

    AntwortenLöschen
  2. Das stelle ich mir jetzt wirklich als Herausforderung vor, Stefanie... süße Stoffe und Garne, aber das Kinderzimmer meiner Tochter war im Stil von Cath Kidston eingerichtet und daran erinnert es mich ein bisschen :-)

    LG
    Annette | Lady of Style
    2 x 60€ Valentine's Legwear Giveaway

    AntwortenLöschen
  3. Auf dein Projekt bin ich besonders gespannt! Ich finde die Farben und Muster der Stoffe super schön, bin aber noch am überlegen, was man daraus machen könnte. Ein Kind im Haus wäre definitiv von Vorteil, da würden mit so einige Dinge einfallen, aber es gibt sicher auch andere Möglichkeiten, die Materialien kreativ einzusetzen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen