30. Oktober 2013

Queen of Hearts

Blouse: made by me (pattern: Burda style 04/2010 #114)
Pants: made by me (pattern: Burda style 04/2012 #134)
Jacket: Mango (similar here)
Pumps: Pier One (via Zalando)
Cocktailring: Dyrberg/Kern
Bag: Chichifan Hamburg
Sunglasses: Vivienne Westwood
Endlich kann ich Euch meine selbstgenähte Bluse mit Herzdruck zeigen. Wie ich bereits hier erwähnt habe, wurde ich durch die Herbst/Winter Kollektion 2013 von Burberry Prorsum inspiriert. Da ich keine bloße Kopie der Bluse machen wollte, habe ich mich für die Farbkombination dunkelblau-weiß entschieden (ich habe den Stoff übrigens hier gekauft). Der Stoff ist keine Seide, wie bei Burberry, da ich absolut keine Seide mit Herzprint auftreiben konnte. Stattdessen habe ich mich für diesen Baumwollstoff entschieden. Dadurch fällt die Bluse natürlich nicht so schön wie beim Original, sondern ist etwas steifer. Der Kragen ist im Original aus Leder und ich hatte am Anfang auch mit dem Gedanken gespielt, ebenfalls Leder zu verwenden. Schließlich gefiel mir die Variante mit dem abgesetzten weißen Kragen und den Manschetten aber besser (und es ist waschfreundlicher).
Ich bin mit meiner Bluse sehr zufrieden und werde sie sicherlich noch in anderer Kombination hier zeigen. 
Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag (den einen morgen, den anderen Freitag).
Liebe Grüße,
Stef

Finally I can show you my home tailored heart printed blouse, inspired by the ready to wear collection of Burberry Prorsum. I wasn't able to find heart-printed silk fabric so I used this cotton fabric instead. Burberry used leather for the collar. I thought about that, too. But then I changed my mind and made the collar and the shirt cuffs white (leather isn't washable).
I'm very happy with the result and will show some more combinations.
Have a great day.
Sincerely,
Stef

Kommentare:

  1. Du bist schon eine kleine Künstlerin, die Bluse ist der Wahnsinn, da kannst du
    gleich mal in Produktion gehen, ich stelle mich ganz vorne an!:)
    xx, Vanessa

    www.piecesofmariposa.com

    AntwortenLöschen
  2. Deine Interpretation finde ich wunderschön! Mir gefällt besonders der Kontrast am Kragen und an den Manschetten.

    LG
    laemmie

    AntwortenLöschen
  3. Die ist wirklich toll geworden:-) Besonders der Kragen und die Manschetten so kontrastreich zu machen...echt super!! Dadurch bekommt das ganze noch das gewisse Extra:-) Sehr schön!!
    Lg Kirsten

    http://www.thedressbakery.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Die Bluse ist traumhaft schön!

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bluse! :)

    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust:
    http://www.fashionoflemonade.blogspot.de/

    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Kombination! Du siehst super aus! Die Bluse ist wirklich sehr gelungen und ich finde, man erkennt den Burberry-Einschlag auch ohne Seide und Lederkragen! Letzteres schreit ja auch immer nach Reinigung und da sind Baumwollkragen -gerade in weiß- viel vorteilhafter!
    Die Hose finde ich auch prima! Die sitzt super! Ich bin immer ganz neidisch, wenn jemand Hosen mit Falten tragen kann :-D Bei mir sperren die immer auf *schnief*! Aber an dir sehen sie wirklich toll aus!!! Einzig die Handtasche hätte ich in einer anderen Farbe gewählt ;-) Vielleicht in dunkelblau ;-)?

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Apropos Lederkragen... Ich hab grad in der Elle entdeckt: Die Bluse hat gar keinen LEDERkragen! Das ist GUMMI! Guck mal, hier kannst du dir auch noch einmal genau ansehen: http://de.burberry.com/bluse-mit-gummikragen-und-herzmotiv-p44977921
    Uuuaah, Gummi mag ich mir am Hals gar nicht vorstellen :-D

    AntwortenLöschen